x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Dienstag, 21. August 2018 09:36
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

News zum Gearing

Grob | Marc0 Kommentare

Hier zwei interessante Informationen zum Gearing:

224er Nim-Loot ab Patch 4.2

Ab Patch 4.1 gibt es bei den NIM-Endbossen garantiert 224er Gear. Ab 4.2 gibt es bei allen NIM-OP-Bossen 224er Gear. Das bedeutet, dass wir nicht mehr die Highlight-OPs laufen müssen, um ein bestimmtes Teil zu bekommen. Insgesamt wird dadurch das Raiding auf ein höheres Niveau gehoben, da wir nicht mehr "unbedingt" die HC Operationen laufen müssen, um unsere Chars auszustatten sondern direkt in Nightmare einsteigen können.

Quelle:http://www.swtor.com/community/showthread.php?p=8766035#edit8766035

200er Armschinen besser als 224 (für Heiler)

Heiler sollten sich die 200er MK-5-Armschienen aus der Sternenfestung besorgen. Hier sind nämlich neben Angriffskraft und Beherrschung auch Crit und Schnelligkeit verbaut (vermuttlich ein Bug). Hier der Vergleich:

Outlander Mender's Bracers MK-5 + Advanced Versatile Augment 40
+348 Endurance
+318 Mastery
+146 Power
+123 Critical Rating

Versus

Advanced Versatile Armoring 44 + Advanced Lethal Mod 44 + Advanced Critical Augment 40
+318 Endurance
+335 Mastery
+128 Power
+73 Critical

Es sieht so aus, alsob diese Armschienen nur bei Heiler-Klassen droppen.

Details: https://www.reddit.com/r/swtor/comments/42prgb/til_prototype_grade_bracers_dropped_from_star/

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Ich habe mein Passwort vergessen